Das Urheberrecht im digitalen Zeitalter

 

Vortrag am Landesparteitag der Piratenpartei Salzburg

15.9.2012

Franz Schmidbauer

Internet4jurists

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1.

 

Vorweg ein Lichtblick:

EU-Kommission fordert Urheberrechtsreform

Heise-Artikel

 

  Internet4jurists

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2.

Ständige Verschärfungsbemühungen seit 10 Jahren

 

Info-RL

Rechte-Durchsetzungs-RL

Vorratsdatenspeicherung

ACTA, HADOPI, TPP, IPRED2, CETA

Netzsperren

Einschüchterungskampagnen

Indoktrinierung mit Möchte-Gern-Normen

Internet4jurists

 

 

 

 

 

 

 

 

3.

Das öst. Urheberrecht

 

dzt. UrhG seit 1936

Geistiges "Eigentum" # Sachenrecht

Urheber hat nur Verwertungsrechte

Einschränkungen

Strenge

 

Internet4jurists

 

 

 

 

 

 

 

 

4.

Problematische Fälle

 

Musik in der Gasthausküche 4 Ob 249/03a

Fotos für Werbematerial 4 Ob 77/00b, 4 Ob 70/03b

vol.at 4 Ob 70/03b

Passfoto auf Facebook

Hintergrundmusik für YouTube-Video

Musik und Filme im Internet

Internet4jurists

 

 

 

 

 

 

 

 

5.

Reformvorschläge

 

radikale Vereinfachung

mehr Nutzerfreiheiten

weitgehende Ausklammerung nicht kommerzieller Anwendungen

Konsumentenschutz im Urheberrecht

Zurückfahren der Schutzrechte

Verringerung der Schutzdauer

Einfacher Zugang zu Lizenz

Internet4jurists

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

6.

Problem bei Umsetzung

 

Ungleichgewicht bei Lobbies

Öst. Alleingang nicht möglich - EU

Bindung durch internationale Verträge

 

 

Internet4jurists

 

 

 

 

 

 

 

 

7.

weitere Infos auf

http://www.internet4jurists.at

 

Internet4jurists